zurück <    > weiter
Kiel
Kontakt Kontakt Kontakt Kontakt Kontakt Kontakt Kontakt Kontakt Kontakt Kontakt Kontakt Kontakt

Die Idee nimmt Gestalt an

Auch Funktionsmodelle und Anschauungsmodell aus GfK- und Holzwerkstoffen werden überall benötigt: Sie kommen besonders im Fahrzeug-, Flugzeug-, Maschinen- und Apparatebau sowie im Schiff- und Schienenfahrzeugbau und in der Hobby- und Freizeitindustrie zum Einsatz.

Funktions- und Anschauungsmodelle verdeutlichen zum ersten Mal seit der Idee das wahre Aussehen, die Abmessungen, die Oberflächenbeschaffenheit und alle angedachten Vorgänge und Prozesse.


Funktionsmodell
(5-Achsen-Hochgeschwindigkeitsfräse)



Funktionsmodell einer Hydraulik-Leistungsbremse

 

Die Idee wird Produkt

Das Know-How unserer Mitarbeiter sowie unsere umfassende Maschinenaustattung ermöglichen uns eine Einzelfertiung ebenso wie eine Kleinserienfertigung.
Alle Materialen zur Fertigung des Funktions- und Anschauungsmodells wie Metall, Kunststoff oder Holz werden eingesetzt um sowohl Industriemodelle und Versuchsmodell aber auch Designmodelle und Architekturmodelle zu fertigen.



1:1 Anschauungsmodell
LOK-Führerstand


 


 

Kunststoffe nach UL + DIN für
- Abdeckungen
- Verkleidungen
- Luftkanäle
- Schalen
- Gehäuse etc.
- Biegeteile
Sonderanfertigungen
Serienfertigungen
Nachbearbeitung
Tiefziehwerkzeuge
Produktmanagement
CNC (Dreh-/Fräs-)
Ansichts- und Funktionsmodelle
GfK-Verarbeitung
Giessereimodelle


 

Hinz
Kunststoffverarbeitung
und Formenbau GmbH

Wellseedamm 5
D-24145 Kiel
Telefon: 0431 / 71 68 99
Telefax: 0431 / 71 10 98

E-Mail: 
hinz-kunststoff-und-formen@t-online.de

Web: 
www.hinz-kunststoff-und-formen.de

Handelsregister Kiel HRB 28 85
Geschäftsführer: Jan Birkmann

USt.-Id.-Nr. DE 812 321 553